B Jugend ist Hallenkreismeister

Die besten acht Teams aus dem Rhein-Lahn Kreis trafen sich zur Endrunde der Futsal Hallenkreismeisterschaft in der Sporthalle Silberau in Bad Ems. Die Teams aus Nassau, Bad Ems, Birlenbach, Hahnstätten, Osterspai, Diez-Freiendiez, Bornich und Oelsberg lieferten sich in den beiden Vorrundengruppen teils hochklassige Duelle. In der ersten Halbfinalbegegnung standen sich die TuS Nassau und JSG Oelsberg gegenüber. Beide Mannschaften riefen noch einmal ihr ganzes Können ab mit dem besseren Ende für die Oelsberger (2:3). Die JSG Birlenbach setzte sich im zweiten Halbfinale deutlich mit 3:0 gegen die Fußballer aus Bornich durch.

Somit kam es im kleinen Finale, dem Spiel um Platz drei, zum Aufeinandertreffen der TuS aus Nassau und der JSG Bornich. Auch in dieser Begegnung war die Klasse der beiden Teams zu sehen. Die Nassauer erspielten sich die besseren Chancen aber die Bornicher schossen die Tore. Endstand 2:0.

Im Endspiel kam es zum sportlichen Duell der beiden besten Mannschaften des Tages. Und es war hochklassig. Zunächst setzte die JSG Birlenbach die Akzente und ging früh mit 1:0 in Führung. Doch die JSG Oelsberg ließ sich keineswegs davon beeindrucken. Mit gefälligem Passspiel überwanden sie schließlich den Birlenbacher Abwehrriegel und glichen zum 1:1 aus. Zwar waren die Oelsberger in der Folgezeit das dominierende Team aber der Schlußmann im Tor der Birlenbacher vereitelte eine Großchance nach der anderen.

Die reguläre Spielzeit reichte nicht aus um den Hallenkreismeister zu ermitteln. Auch in der fünf-minütigen Verlängerung konnte sich keiner der beiden Teams durchsetzen und somit nahm die Dramatik ihren Lauf. Durch Elfmeterschießen musste der Sieger ermittelt werden mit dem besseren Ende für Oelsberg.

Der BEN-KURIER gratuliert der JSG Oelsberg zu dem großartigen sportlichen Erfolg. Sowohl die JSG Oelsberg als auch die JSG Birlenbach, werden den Rhein – Lahn Kreis bei der Rheinland – Meisterschaft in Sinzig vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.